Wandertipp

Wanderklassiker in der böhmischen Schweiz – Prebischtor und Edmundsklamm

Wanderklassiker in der Böhmischen Schweiz

Viele Freunde des Elbsandsteingebirges planen für ihre Wandertouren auch Ziele in der benachbarten Böhmischen Schweiz ein. Eine gute Wahl sind hierbei die Wanderklassiker Edmundsklamm und Prebischtor.

Die Wanderung ist unkompliziert , gut ausgeschildert und man kann die Zwischenziele kaum verfehlen. Gestartet wird am oberen Ende der Ortschaft Hrensko unweit des Grenzüberganges Schmilka bei Bad Schandau. Für die Tour bietet sich die Kombination aus Kahnfahrt auf der Stillen und Wilden Klamm – Wanderung über Reinwiese zum Prebischtor und zurück nach Hrensko an. Für die Verpflegung ist allerorts gut gesorgt.

Zweifelsohne sind die Kahnfahrten und der Fussweg durch die Edmundsklamm, eine tief in den Sandstein geschnittene wildromantische Schlucht und natürlich das Prebischtor – eine mächtige natürliche Brücke aus Sandstein Höhepunkte der Wanderung. Rundum das Prebischtor finden sich zu dem viele Aussichtspunkte mit wunderbaren Blicken in die Felsenwelt der Sächisch Böhmischen Schweiz.

Wildromantische Edmundsklamm

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.